Leeuwenbosch Country House

AMAKHALA GAME RESERVE - EASTERN CAPE 

 

THE CAPE STYLE COLLECTION



Bildergalerie - Gallery



Das LEEUWENBOSCH COUNTRY HOUSE ist ein ehemaliges Farmhaus englischer Siedler aus den Zeiten bevor es das AMAKHALA GAME RESERVE gab. Dieses charmante Manor Haus, wurde von der Familie Fowlds 1908 errichtet und ist in seiner Ursprünglichkeit erhalten. Es beeindruckt mit der umlaufenden Veranda, die sich wunderbar eignet, um sonnengeschützt Blicke in den schönen Garten und die afrikanische Landschaft, mit einem Drink zu geniessen. Das Country House ist sehr geräumig und bietet für die Gäste 4 Zimmer, die stilgerecht mit Antiquitäten und historischen Gemälden eingerichtet sind. Alle Zimmer verfügen über En-suite Badezimmer. Die Shearers Lodge ist ein weiteres historischen Gebäude, etwas abseits des LEEUWENBOSCH COUNTRY HOUSES gelegen und bietet vier moderne Doppel-Suiten mit Blick auf die ruhigen Gärten im Schatten einer großen Veranda. Aus dem ursprünglichen „Schuppen“ wurde eine gepflegte Gästeunterkunft mit modern ausgestatteten Suiten.

Es werden täglich zwei Pirschfahrten im AMAKHALA GAME RESERVE angeboten  - früh morgens, mit der besten Gelegenheit nachtaktive Tiere zu sehen oder ein Game Drive am späten Nachmittag das dann mit einem entspannten Sundowner belohnt wird, bevor es zurück zum Country House oder zur Shearers Lodge geht. Zwischen den Tierbeobachtungen können die Gäste einen ruhigen Moment in der Stille der Steinkapelle aus dem 19. Jahrhundert verbringen oder einen High Tea auf der schönen Veranda geniessen. Ein besonderes Erlebnis ist das allabendliche Dinner am grossen Tisch im Manor House, bei dem die Tageserlebnisse bei erstklassiger südafrikansicher Landküche ausgetauscht werden können. Nach dem gemeinsamen Dinner trifft man sich wieder auf der schönen Veranda oder bei einem Drink in der urigen Kellerbar des Country Hauses.

 

Von € 240.- bis € 330.- /p.Person im DZ inklusive Vollpension und 2 geführte Gamedrives am Tag

Regionale Getränke und Hauswein inklusive

Zuzüglich Gebühren für das Reserve € 7.90/p.Person p.Tag



The LEEUWENBOSCH COUNTRY HOUSE is a former farmhouse of English settlers from before the AMAKHALA GAME RESERVE. This charming manor house was built by the Fowlds family in 1908 and has been preserved in its original form. It impresses with the surrounding veranda, which is ideal for enjoying a drink in the sun-protected views of the beautiful garden and the African landscape. The Country House is very spacious and offers 4 rooms for its guests, which are furnished in style with antiques and historical paintings. All rooms have en-suite bathrooms. The Shearers Lodge is another historic building, located a little away from the LEEUWENBOSCH COUNTRY HOUSE, and offers four modern double suites with a view of the quiet gardens in the shade of a large veranda. The original “shed” has been turned into a well-kept guest accommodation with modernly equipped suites.

There are two game drives offered daily at the AMAKHALA GAME RESERVE - early in the morning with the best opportunity to see nocturnal animals or a game drive in the late afternoon which is then rewarded with a relaxed sundowner before returning to the Country House or the Shearers Lodge. Between animal watching, guests can spend a quiet moment in the silence of the 19th-century stone chapel or enjoy a high tea on the beautiful veranda. A special experience is the evening dinner at the large table in the Manor House, where the daily experiences can be exchanged with first-class South African country cuisine. After the dinner together you meet again on the beautiful veranda or have a drink in the rustic cellar bar of the Country House.

 

From € 240.- to € 330.- / per person in a double room including full board and 2 guided game drives a day

Regional drinks and house wine included

 

Plus fees for the reserve € 7.90 / person per day