Leopard Mountain Lodge

HLUHLUWE - KWAZULU NATAL

 




Bildergalerie - Gallery



Das Manyoni Private Game Reserve liegt inmitten einer malerischen Bergsavanne rund um den Leopard Mountain, im Msunduzi Tal im nordwestlichen Zululand. Im Jahr 2004 legten 17 Farmen ihre Gebiete zusammen, wodurch ein 23000 Hektar grosses Wildreservat entstanden ist.

Durch die Initiative der Kwazulu-Natal Wildlife Organisation, wurde so ein Schutzgebiet für die Big Five gegründet. Hier leben Spitzmaulnashörner, Elefanten, Löwen, Leoparden, Büffel und Giraffen in der hier vorkommenden Dornstrauchsavanne bis hin zu üppigen Busch- und Flusslandschaften, die von Akazien und Marula-Bäumen gesäumt sind. Es sind in diesem grossartigen Wildreservat inzwischen über 70 Säugetierarten und 450 Vogelarten zu finden. Wegen seiner Einzigartigkeit, wurde Manyoni zum Naturreservat erklärt, um einen grösstmöglichen Schutzstatus

zu erreichen. 

Die Familiengeführte LEOPARD MOUNTAIN SAFARI LODGE liegt auf halber Höhe am gleichnamigen Berg und bietet traumhafte Ausblicke auf die grandiose Landschaft. Am Horizont erkennt man die Ausläufer der Lebombo Berge, die als Ausläufer des Grossen Afrikanischen Grabenbruchs gelten, da sie vulkanischen Ursprungs sind. Es gibt kaum einen Platz in Kwazulu - Natal, der ähnlich spektakuläre  Ausblicke auf den afrikanischen Busch bietet. Unterhalb der LEOPARD MOUNTAIN SAFARI LODGE schlängelt sich der Msunduze River durch das Buschland und ermöglicht, direkt von der Lodge aus, bequem die Grosstiere zu beobachten, die sich häufig am Fluss aufhalten. Die sehr luxuriöse und gediegene Lodge bietet 8 Chalets für insgesamt 16 Gäste. Jedes Chalet ist in angemessener Entfernung zum nächsten gelegenen, mit privater Terrasse und kleinem Pool ausgestattet. Die Chalets sind äusserst großzügig dimensioniert, besitzen alle Duschen, von denen aus sich die Landschaft ungestört genießen lässt. Für heisse Tage im Busch ist auch vorgesorgt, denn alle Chalets haben Klimaanlage. Die gesamte Lodge vemittelt den Gästen eine entspannte Athmosphäre, um sich dieser afrikanischen Urlandschaft hingeben zu können. Die überaus freundlichen Gastgeber tun alles, damit für ihre Gäste der Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Für die Tierbeobachtung gibt es viele Möglichkeiten. Eine Pirschfahrt frühmorgens ist, noch vor dem üppigen Frühstück in der Lodge, nur zu empfehlen, da das Wild zu dieser Zeit hier besonders aktiv ist. Zur Mittagszeit empfiehlt es sich, mit einem Picknick Lunch am Vogelteich den vielen Vögel zuzusehen.  Der Afternoon Game Drive, mit zugehörigem Sonnenuntergang und „Sundowner“, bereitet auf das exquisite Dinner vor, das den Gästen im Anschluss geboten wird. Die hochklassige Küche, kann entweder im Boma oder auf dem Aussichtsdeck genossen werden. Der Weinkeller der LEOPARD MOUNTAIN SAFARI LODGE ist mit den besten Topfen bestückt und lässt keine Wünsche offen.

Für Fans von Elefanten bietet die Lodge ein besonders Erlebnis an. Es gibt einen abgeschlossenen Bereich, der es den Gästen unter Aufsicht ermöglicht, mit den Dickhäutern direkt in Kontakt zu treten. Es ist möglich, die Tiere zu berühren und zu füttern - ein sehr eindrückliches Erlebnis.

Zur Entspannung bietet die Lodge das Africology Spa, mit besonders ausgebildetem Personal und den besten in Afrika erhältlichen Produkten an, um das besondere Safari Erlebnis entspannt abzuschliessen.

 

8 Chalets für je 2 Personen ab € 600.—/pro Chalet inklusive Frühstück, Lunch, High Tea, Abendessen, Hauswein, regionales Bier und Spirituosen, 2 Game Drives täglich und Tierbeobachtung am Wasserloch.
Nicht inklusive: Champagner, Cognac, besondere Weine aus dem Weinkeller und Premium Spirituosen, Gebühr für das Reservat in Höhe von € 9.—/Pro Person pro Tag.




Manyoni Private Game Reserve is set amidst a picturesque mountain savanna around Leopard Mountain, in the Msunduzi Valley in northwestern Zululand. In 2004, 17 farms put their areas together, creating a 23,000-acre wildlife reserve.

With the initiative of the Kwazulu-Natal Wildlife Organization, a reserve for the Big Five was established. Here, black rhinos, elephants, lions, leopards, buffalos and giraffes live in the spiny shrub savanna, all the way through to lush bush and river landscapes bordered by acacia and marula trees. There are now more than 70 mammal species and 450 bird species in this magnificent game reserve. Because of its uniqueness, Manyoni was declared a nature reserve to provide the highest possible protection status to reach.

The family-run Leopard Mountain Lodge, located halfway up the mountain of the same name, offers fantastic views of the magnificent landscape. On the horizon you can see the foothills of the Lebombo Mountains, which are considered to be the foothills of the Great Rift Valley, as they are of volcanic origin. There is hardly a place in Kwazulu - Natal that offers similar spectacular views of the African bush. Below the Leopard Mountain Lodge, the Msunduze River winds its way through the scrubland, allowing the lodge to comfortably watch the large animals that frequent the river. The luxurious and dignified lodge offers 8 chalets for a total of 16 guests, each within walking distance to the nearest and featuring private terraces and a small pool. The chalets are generously dimensioned, have all showers, from which the landscape can be enjoyed undisturbed. For hot days in the bush is also provided, because all chalets have air conditioning. The entire lodge offers guests a relaxed atmosphere to indulge in this primeval African landscape. The friendly hosts do their utmost to make their stay an unforgettable experience.

There are many possibilities for animal observation. A game drive early in the morning, even before the lavish breakfast at the lodge, is only to be recommended, as the game is especially active at this time. At lunchtime it is recommended to watch the many birds with a picnic lunch at the bird pond. The afternoon game drive, with its sunset and sundowner, prepares for the exquisite dinner that will be offered to guests afterwards. The high class kitchen can be enjoyed either on the boma or on the viewing deck. The wine cellar of the Leopard Mountain Lodge is stocked with the best pots and leaves nothing to be desired.

For fans of elephants, the lodge offers a special experience. There is an enclosed area that allows guests under supervision to communicate directly with the pachyderms. It is possible to touch and feed the animals - a very memorable experience.

For relaxation, the lodge offers the Africology Spa, with specially trained staff and the best in Africa products available to complete the special safari experience.

 

8 Chalets for 2 persons from € 600.—/per chalet inclusive breakfast, lunch, high tea, dinner, soft drinks, house wines, local brand spirits and beers, 2 game drives daily, unique mid-day waterhole experience, selected complimentary beverage on the game drive and waterhole activity.

Not included: Champagner, Cognacs, Cellar-Wines and Premium Brand Spirits, Conservation Levy € 9.—/p.p.per day