Jock Safari Lodge

KRUGER NATIONAL PARK

 

THE CAPE STYLE COLLECTION



Bildergalerie - Gallery

FITZPATRICK'S AT JOCK


MAIN JOCK LODGE



Sir Percy FitzPatrick hat durch sein erfolgreiches Kinderbuch „Jock of the Bushveld“ Nationalstatus in Südafrika erreicht und gehört zu den berühmtesten Personen in der Geschichte des Landes. Das ehemalige Vortrekker-Lager, das FitzPatrick während der Zeit des Südafrikanischen Goldrauschs mit seinem treuen Gefährten, dem Hund Jock, genutzthat, um Ausrüstung von Maputo in die Goldgräberstadt Pilgrims Rest zu bringen, wurde von den Nachfahren FitzPatrick‘s ausgewählt, um JOCK SAFARI LODGE zu erbauen.. In weiser Voraussicht wurden von den Nachfahren - der Niven Family - im ehemaligen Lager Jackalberrybäume, Akazien, Maulbeer- und Dornbuschbäume zum Anfang des 20. Jahrhunderts angepflanzt und, zum Schutz vor gefräßigen Elefanten, eingezäunt. Es ist ein kleiner Wald entstanden, der der heutigen Lodge und deren Gäste natürlichen Schatten spendet. Die JOCK SAFARI LODGE  gehört zu den ersten Lodges, die im Kruger National Park eine Konzession für die Unterbringung von Gästen erhalten haben. Auf über 6000 Hektar erstreckt sich das Bushgelände, das exklusiv der Lodge und seinen Gästen zur Verfügung steht. Die herausragende Lage der Lodge, am Zusammenfluss von Mitumeni und Biyamiti, ist für die Wildbeobachtung ideal. Hier finden sich neben den Big Five alle Tierarten des Bushs ein, um an den Wasserlöchern zu trinken. Von der Lodge aus hat man einzigartige Blicke auf eine typisch afrikanische Wildnis und die Tierwelt. Da die Lodge über die selten vergebenen Flussquerungsrechte verfügt, ist eine Pirschfahrt mit den erfahrenen Guides ein ganz aussergewöhnliches Erlebnis, ebenso die geführten Wanderungen mit Vogelbeobachtung. Ein ganz besonderes Highlight ist der hauseigene Spa, der keine Wünsche offen lässt. Und die Gourmet-Küche sorgt für das leibliche Wohl in unverwechselbarem afrikanischem Ambiente. Die Main Lodge verfügt über 12 luxuriöse Suiten mit überdachten Terrassen, von denen man einen freien Blick auf das Flussbett geniessen kann. Diese sind in typischem Safaristil ausgestattet und verfügen über ein Bad mit viktorianischer Badewanne und einer Aussendusche. JOCK‘S Bietet zudem eine besonders exclusive und etwas von der Main Lodge entfernt gelegene Lodge an: FITZPATRICK‘S AT JOCK! Diese, für kleinere Gruppen geeignete und sehr luxuriöse Unterkunft, bietet 3 Suiten, wobei sich zwei zu einer Family Suite verbinden lassen. Ein unvergesslicher Aufenthalt inmitten der Wildnis Afrika‘s inklusive Butlerservice, der keine Wünsche offen lässt.

 

MAIN LODGE:

12 Suiten ab € 550.—/Person im DZ inklusive Speisen, lokalen Getränken und einer Safari (Parkeintritt Kruger Park exklusive)

FITZPATRICK‘S:

3 Suiten ab € 550.—/ Person im DZ inklusive Speisen, lokaler Getränke und einer Safari (Parkeintritt Kruger Park exklusive)

Family Suite für max. 4 Personen ab € 1.920.—




Sir Percy FitzPatrick has achieved national status in South Africa through his successful children's book "Jock of the Bushveld" and is one of the most famous figures in the country's history. The former Vortrekker camp, which FitzPatrick used during the South African Gold Rush with his trusty companion, the dog Jock, to bring mining equipment from Maputo to the gold mining town of Pilgrims Rest, was selected by FitzPatrick‘s descendants. JOCK SAFARI In the foreseeable future, the descendants - the Niven Family - planted Jackalberry trees, acacias, mulberry and thornbush trees in the former camp and fenced them in to protect them from ravenous elephants. A small forest has been created to give natural shade to today's lodge and its guests.

The JOCK SAFARI LODGE is one of the first lodges to receive a concession for accommodating guests in the Kruger National Park. Covering over 6,000 hectares, the Bush area is exclusively for the lodge and its guests. The lodge's outstanding location, at the confluence of Mitumeni and Biyamiti, is ideal for game viewing. Here you will find all the species of the bush in addition to the Big Five to drink at the waterholes. From the lodge you have unique views of a typical African wilderness and its unique wildlife. Since the lodge has the rare river crossing rights, a game drive with the experienced rangers is a very special experience, as well as the guided walks with bird watching. A very special highlight is the in-house spa, which leaves nothing to be desired. And the gourmet kitchen ensures the well-being in a distinctive African ambience. In addition to the Main Lodge with 12 luxurious rooms, JOCK'S offers a very exclusive lodge a bit remote from the main lodge. The FITZPATRICK'S AT JOCK! This is a very luxurious, smaller group accommodation offering 3 suites, two of which can be combined into a Family Suite. An unforgettable stay in the middle of Africa's wilderness including butler service that leaves nothing to be desired.

 

MAIN LODGE:

12 Suites from € 550 .- / person in a double room including meals, local drinks and a safari (park entrance Kruger Park exclusive)

 

FITZPATRICK'S:

3 Suites from € 550 .- / person in a double room including meals, local drinks and a safari (park entrance Kruger Park exclusive)

Family Suite for max. 4 persons from € 1.920.-