Mimosa Lodge

MONTAGU - WESTERN CAPE

 

THE CAPE STYLE COLLECTION



Bildergalerie - Gallery



Die Route 62 ist der südafrikanische Gegenpart zur berühmten Route 66 im Westen der USA. Diese besondere Straße ist die Weinroute, die von Kapstadt aus über Paarl, Tulbagh, Worcester und Montagu, in die Karoo führt. Die 2 Stunden Fahrt nach Montagu führt durch wunderschöne Landschaften und über beeindruckende Pässe. Erst ab Montagu trägt die Straße auch offiziell den Namen Route 62, die sich zum touristischen Highlight bei Südafrika Reisenden entwickelt hat. Das pittoreske Städtchen zwischen dem Robertson Wine Valley und dem Breede River Valley, lädt zum Verweilen vor der Fahrt in die Karoo ein. Der Ort ist  nicht nur für seine heißen Quellen bekannt, sondern auch ein perfekter Platz, um die zauberhafte Natur bei Wanderungen oder Mountainbike-Touren zu genießen. Die Stadt mit ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit, der lebhaften Gegenwart mit unzähligen Kultur- und Vergnügungsangeboten, lädt für einige Tage zum Verweilen ein. Die MIMOSA LODGE ist ein idealer Platz, um sehr angenehm zu übernachten und um bestens zu Speisen. Das historische Gebäude von 1859 ist ein kleines Boutique-Juwel und bietet 23 luxuriöse und geräumige Doppelzimmer, alle unterschiedlich individuell gestaltet und in warmen Farben gehalten. Alle Suiten liegen im Garten, jede mit eigenem Patio oder Balkon und genießen wunderbare Ausblicke auf die umgebende Berglandschaft. Der schön angelegte Garten lädt zur Entspannung ein. Der Schweizer Besitzer Bernhard Hess ist Chefkoch und serviert in seinem Restaurant eine exquisite Saisonküche auf Sterne-Niveau, die sich der besten Produkte der Region bedient. Das edel eingerichtete Restaurant des Landhotels bietet den perfekten Rahmen für ein romantisches Candlelight-Dinner. Direkt an der Route 62 gelegen, ist die Gourmet Destination Montagu sowohl ein idealer Zwischenstopp auf einer Südafrika-Rundreise als auch ein genussvoller Tagesausflug von Kapstadt aus. Der gute Ruf dieser 4-Sterne Lodge reicht dank dem persönlichen Service und der überragenden Küche von Bernhard Hess und Marthinus Erasmus mittlerweile weit über die Grenzen hinaus. In den vergangenen Jahren holte die überragende Küche zahlreiche internationale Auszeichnungen, unter anderem den „American Express Platinum Award”, den “AA Travel Fabulous Food Award” sowie auch einen  “Blazon” von der “Chaine des Rotisseurs”. Seine Kochkunst betont den natürlichen Geschmack der Produkte und die Aromen Afrikas. Lokale Spezialitäten wie Springbock, Strauß und Karoo - Lamm interpretiert er schnörkellos und kombiniert sie fantasievoll mit internationalen Elementen. Highlight des Restaurants ist neben den kreativen Menüs ein umfangreicher Weinkeller mit einer eindrucksvollen Auswahl hauseigener MIMOSA Weine vom "Winemaker" Bernard Hess und weiterer lokaler Tropfen, die perfekt zu den kreativen Menüs passen.

 

ab 44.-- € pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück



Route 62 is the South African counterpart to the famous Route 66 in the western United States. This particular road is the wine route that leads from Cape Town via Paarl, Tulbagh, Worcester and Montagu to the Karoo. The 2 hour drive to Montagu leads through beautiful landscapes and over impressive passes. It is only from Montagu that the road officially bears the name Route 62, which has become a tourist highlight for travelers to South Africa. The picturesque town between the Robertson Wine Valley and the Breede River Valley invites you to linger before the trip to the Karoo. The place is not only known for its hot springs, but also a perfect place to enjoy the magical nature on hikes or mountain bike tours. The city with its historic past, the lively present with countless cultural and entertainment offers, invites you to linger for a few days. The MIMOSA LODGE is an ideal place to spend a very pleasant night and to eat well. The historic building from 1859 is a small boutique jewel and offers 23 luxurious and spacious double rooms, all differently designed and decorated in warm colors. All suites are in the garden, each with its own patio or balcony and enjoy wonderful views of the surrounding mountain landscape. The beautifully landscaped garden invites you to relax. The Swiss owner Bernhard Hess is a chef and serves exquisite, star-class seasonal cuisine in his restaurant, which uses the best local products. The country hotel's elegantly furnished restaurant area offers the perfect setting for a romantic candlelight dinner. Located directly on Route 62, the gourmet destination Montagu is both an ideal stopover on a South Africa tour and a delightful day trip from Cape Town. Thanks to the personal service and outstanding cuisine by Bernhard Hess and Marthinus Erasmus, the 4-star lodge's reputation now extends far beyond the borders. In recent years, the outstanding cuisine has won numerous international awards, including the "American Express Platinum Award", the "AA Travel Fabulous Food Award" and also a "Blazon" from the "Chaine des Rotisseurs". His culinary art emphasizes the natural taste of the products and the aromas of Africa. He interprets local specialties such as springbok, ostrich and karoo lamb without frills and combines them imaginatively with international elements. In addition to the creative menus, the highlight of the restaurant is an extensive wine cellar with an impressive selection of in-house MIMOSA wines of "winemaker" Bernhard Hess and other local wines that go perfectly with the creative menus.

 

From 44.--€ per person sharing / breakfast included